Naturridning

Kleinere Touren für 1 bis 3 Stunden

 Wir kennen unsere Pferde sehr gut und suchen immer das passende Pferd für jeden Reiter.

Viele unserer Gäste kamen zuerst mit ihrem eigenen Pferd und nutzen nun den Komfort, ihre Urlaub mit unseren Isländer zu verbringen – ohne anstrengende Anreise mit Anhänger.

Da wir ein kleiner Familienbetrieb ohne Massentourismus sind, gibt es bei uns genügend Zeit, unsere Pferde selbst zu striegeln, zu satteln oder einfach Zeit mit ihnen zu verbringen. Es ist uns wichtig, dass man bei uns nicht nur zum Reiten kommt sondern alles direkt erleben kann. Und das merkt man unseren Pferden auch an…

Um am Strand reiten zu können, müssen die Reiter mindestens 14 Jahre alt sein und mindestens 60kg wiegen. Die Beine müssen lang genug sein um in die Ausrüstung von Erwachsenen sein passen, Erfahrung außerhalb der Reithalle und der Reitbahn ist von Vorteil.

PREISE:

kleine / große Strandtour 400/500 kr.

kleine / große Waldtour 300/400kr.

Extra lange Tour im Wald / am Strand 500/600kr.

Führtour 200kr (Eltern führen selbst)

Wir reiten in Gruppen von max. 10 Reitern.

Kleinere Reittouren führen uns durch die Plantagen von Nymindegab oder Houstrup. Von beiden Plantagen aus gibt es Reitwege zum Strand, an dem das ganze Jahr über geritten werden darf.

Bis zum nächsten Strandzugang Gammelgab sind es ca. 20Min. zu reiten.

Wir variieren unsere Strecken um unseren Gästen und den Pferden Abwechslung zu bieten – da wir ca. 100km Reitwege in der Umgebung zur Verfügung haben ist das kein Problem.

Vertraute Stammgäste, welche unsere Pferde gut kennen, können auch auf Wunsch allein ausreiten.

Es gibt unzählig viele Möglichkeiten auf ca. 75km langen Reitwegen in der Umgebung.
Wenn du an einer kurzen Waldtour teilnimmst, lernst du unser sogenanntes "Haus- und Hofgebiet" kennen. Die Tour kann in unterschiedlichem Tempo absolviert werden. Diese Touren eignet sich für Anfänger, ungeübte Reiter oder Familien mit unterschiedlicher Erfahrung. Die Tour kann auch als Einführungstour für Reiter genutzt werden, die mit dem Islandpferd nicht vertraut sind.
Bei einer Strandtour geht es hinunter nach Gammelgab, ein Stück am Strand entlang und auf einer anderen Route zurück zum Stall. Und dann gibt es noch die Luxusversion, bei der wir den ganzen Weg nach Houstrup oder nach Nymindegab und zurück am Strand entlang reiten oder umgekehrt.

Auf den längeren Waldtouren planen wir immer Abschnitte im Tölt ein, so dass ihr die Gelegenheit habt, diese Gangart kennen und lieben zu lernen.
Auf allen Strecken könnt ihr die herrliche Natur hautnah erleben – und alle Touren werden natürlich entsprechend der jeweiligen Bodenverhältnisse angepasst.

Wir reiten jeden Freitag, Samstag und Sonntag von März bis inkl. Dezember, danach sind unsere Pferde in ihrem wohlverdienten Winterurlaub.
Zu Ostern sowie in den Sommer- und Herbstferien reiten wir jeden Tag: Vormittags kleiner Touren inkl. der Anfängerritte, nachmittags größere Touren.

Die Zeiten variieren entsprechend der Jahreszeiten und werden den jeweiligen Lichtverhältnissen angepasst.

Von Ostern bis zum Ende der Herbstferien bieten wir zusätzlich unsere "Sonnenuntergangstour" an, die Zeiten hierfür findet ihr auf unserer Facebook-Seite – oder schreibt uns einfach an.
Alle unsere Touren unterscheiden sich in ihrem Tempo da wir immer unterschiedliche Reiter mit unterschiedlichem Niveau haben und versuchen, auf alle Wünsche einzugehen – ihr werden auf jeden Fall nicht enttäuscht sein!

Interessiert ihr euch für längere Touren, dann seid ihr bei unseren Tages- oder Mehrtagestouren genau richtig. Um den Ringkøbing Fjord im Tölt 2- ODER 3-TAGESTOUREN: BLÅBJERG, BLOCHSGÅRD SHELTERPLATZ UND ZURÜCK

IMG-0159
IMG_1661
IMG_0319
Tølt om Fjorden
Tølt om Fjorden
IMG_1257
IMG-2857
IMG_0329
IMG_0322
IMG-0749
IMG-1548
IMG-1793
IMG-0800
IMG-0188
IMG_1497
IMG_9681
IMG-0806
IMG_1420
previous arrow
next arrow

DAS REITEN UND DER UMGANG MIT DEN PFERDEN ERFOLGT AUF EIGENE GEFAHR.